ASP.NET Core im Februar

Hallo zusammen!

Was gibt’s kurz vor Mitternacht in Deutschland? Richtig: Eine neue Ankündigung! Bei unserem 17. Treffen sprechen Malte Lantin und Sebastian Kleinschmager über das Thema ASP.NET Core. Malte beschäftigt sich als Technical Evangelist im Bereich Developer Experience (DX) bei Microsoft Deutschland vor allem mit Web Technologien und der Cloud-Plattform Microsoft Azure. Seit mehr als 5 Jahren ist er nun für Microsoft als Sprecher auf Entwicklerkonferenzen und als Berater für unterschiedliche Microsoft Technologien aktiv. Sebastian ist seit vielen Jahren in der .NET Welt aktiv und treibt als freier Entwickler, Berater und Trainer dort sein Unwesen. Er hat einiges an Erfahrung mit ASP.NET Projekten und ist vom neuen ASP.NET Core Framework sehr angetan. Zudem leitet er die Usergroup in Essen und hat es endlich geschafft mal sein Versprechen einzulösen, auch mal selbst einen Vortrag mit zu gestalten.

ASP.NET ist schon lange die Web-Plattform von Microsoft. Nun ist das neue ASP.NET Core da, von Grund auf neu geschrieben. Mit Cross Platform Support für Entwicklung und Betrieb bieten sich neue Möglichkeiten und die neue Architektur macht die eigenen Anwendungen leichtgewichtig und portabel. Entwickler müssen sich aber an einigen Stellen auf neue Dinge und Herangehensweisen einlassen können und wollen. Wir stellen in dieser kurzen Einführung das neue ASP.NET Core vor.

Los geht es am Dienstag, den 28. Februar 2017 ab 19 Uhr und der Veranstaltungsort ist, wie üblich, das Unperfekthaus, Raum 154 (Kaminzimmer). Das Unperfekthaus nimmt einen Eintritt von 6,90 € von allen Gästen. Darin enthalten ist eine Getränkeflatrate für Softdrinks, Kaffee und Co. Barrierefreiheit ist eingeschränkt gegeben.

Friedrich-Ebert-Str. 18
45127 Essen

Kostenpflichtige Parkmöglichkeiten sind direkt um die Ecke am Weberplatz. Eine Anfahrtsbeschreibung, auch für den öffentlichen Nahverkehr, findet ihr unter http://www.unperfekthaus.de/anfahrt/.

Eine Anmeldung zum Treffen über Meetup ist erbeten, wenn auch nicht zwingend erforderlich.

Über Manuel Josupeit-Walter

Manuel ist Softwareentwickler mit Leib und Seele. Was in den 90ern als Hobby begann, mündete bereits während des Informatikstudiums in Essen im Hauptberuf. Während er auf seinem Werdegang auch Berührungspunkte mit vielen verschiedenen Technologien hatte, fokussierte er sich schwerpunktmäßig jedoch immer auf das, wofür auch sein Herz schlägt: C#, Datenbanken und Web. :-)

Seit Mai 2014 arbeitet Manuel bei der prodot GmbH in Duisburg.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>